Österreichische Meisterschaften im Crosslauf

Erwin Sekyra und Peter Schwarz begleiteten in Form eines zweitägigen Ausfluges 12 NachwuchsathletInnen vom LAC Amateure Steyr nach Itter in Tirol zur österreichischen Crosslaufmeisterschaft. Für die meisten unserer Kinder war es die erste Bundesmeisterschaft und da ging es vor alem auch darum, Wettkampferfahrung zu sammeln.

Das Wetter war ein Traum, die Strecke sehr selektiv und es wurden von allen unserer Kinder beherzte Läufe abgeliefert. Die besten Platzierungen unserer Kinder waren Rang 9 durch Veronika Schwarz in der Klasse WU14, Rang 13 von Leon Glavas in der Klasse MU14 sowie ebenfalls Rang 13 von Moritz Heiml in der Klasse MU16. Alle drei waren somit in ihren Altersklassen die besten Vertreter unseres Bundeslandes Oberösterreich. Wir konnten auch drei Mannschaften in der Mannschaftswertung platzieren.

WU 14 Rang 4

MU 14 Rang 5

WU 16 Rang 7

Alle Ergebnisse sind online nachzulesen!